Features

Schutzblech

Damit ihr während der Fahrt bei schlechtem Wetter gut geschützt seid, darf ein Schutzblech natürlich nicht fehlen. Wir haben ein schwenkbares Schutzblech entworfen, das sich mit nur einer Hand bedienen lässt. 

Feucht fröhliche Fahrt!

Kettenantrieb

Der Kettenantrieb ist das Herzstück unseres Rades. Dementsprechend haben wir in den letzten Monaten viel Wert darauf gelegt, dass er langlebig und wartungsarm ist. 

 

Verriegelung

Beide fahrbaren Zustände des Convercycles werden durch einen Verriegelungsmechanismus gesichert.  

Die Klemm-Verriegelung lässt sich ohne Schrauben, Hebel oder andere bewegliche Teile lösen. Man drückt einfach mit dem Fuß gegen den integrierten Tritt und entriegelt das Rad. 

Motor

Wir verwenden einen Frontnabenmotor. Der Frontnabenmotor fährt sich an unserem Rad am Besten, insbesondere mit der auf unser Fahrrad abgestimmten Sensorik - wir haben es getestet! So entsteht eine höhere Fahrsicherheit, weil das Hinterrad auf nasser Fahrbahn nicht so leicht durchdrehen kann.  

 

 

Aufstellen

Das Convercycle lässt sich hochkant aufstellen. So ist es möglich, es auf einem Quadratmeter Standfläche unterzubringen, beispielsweise in der Garage oder der Wohnung.