CONVERCYCLE BIKES CROWDINVESTING

Wir möchten Euch die Möglichkeit geben, in Convercycle Bikes zu investieren. Deswegen werden wir im Februar mit der Crowdinvesting-Plattform WIWIN eine Crowdinvesting-Kampagne starten.

Bei WIWIN können Anleger*innen in nachhaltige Projekte in den Bereichen erneuerbare Energien, energieeffiziente Immobilien und nachhaltige Startups auch kleinere Beträge investieren. Durch die Geldanlage leisten sie somit gleichzeitig einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit und zur Begrenzung des Klimawandels.

Der Unterschied zwischen Crowdfunding und Crowdinvesting besteht darin, dass die privaten Geldgeber nicht spenden bzw. als Gegenleistung Produkte oder Ähnliches bekommen, sondern der eingezahlte Geldbetrag zuzüglich jährlicher Zinsen nach einer bestimmten Zeit zurückgezahlt wird. 

Wir wollen das Geld der Crowdinvesting-Kampagne dafür nutzen, die Produktion zu starten, weitere Produkte zu entwickeln und den Aufbau des Vertriebsnetzwerkes voranzutreiben. Zusätzlich sollen Marketingmaßnahmen zur Steigerung der Markenbekanntheit von Convercycle Bikes durch die Kampagne finanziert werden.

Wir freuen uns darauf, mit Eurer Unterstützung das Convercycle Bike auf die Straße zu bringen und den Wandel zu einer nachhaltigen Mobilität voranbringen zu können.  

Vielen Dank für Euer Interesse. Wir freuen uns auf die Zukunft, hoffentlich auch mit Dir!

Viele Grüße,

David und Björn

Link zur Crowdinvesting-Kampagne

VERMÖGENSANLAGEN‐INFORMATIONSBLATT (VIB)

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Betrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.